Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

August 2021

Online-Seminar – Mängel an der Mietsache – Anzeige, Beseitigung, Mietminderung und mehr

18. August 2021, 11:00 - 13:30

Der Vermieter schuldet dem Mieter einen mangelfreien Zustand der Mietsache während der Mietzeit. Treten Mängel an der Mietsache auf, muss der Vermieter diese beseitigen. Das Vorhandensein von Mängeln führt zur Entstehung von Rechten und Ansprüchen für beide Mietvertragsparteien. Während der Vermieter berechtigt und verpflichtet ist, Mängel an der Mietsache zu beseitigen, ist der Mieter nicht nur verpflichtet, einen Mangel beim Vermieter unverzüglich anzuzeigen, sondern auch die Mangelbeseitigung zu ermöglichen. Das Seminar behandelt die relevanten Schritte der Mängelanzeige und der Mängelbeseitigung…

Mehr erfahren »

September 2021

Online-Seminar – Räumungsunterwerfung im Gewerbemietvertrag

9. September 2021, 11:00 - 13:00

Inhalt: Räumungsverfahren auch im Gewerberaummietrecht sind langwierig und können mehr als 1 Jahr dauern. Innerhalb eines solchen Räumungsverfahrens können sich komplizierte Rechtsfragen auftun, z.B. wenn der Mieter Mängel behauptet, welche zur Minderung berechtigen sollen. Dann bedarf es oft einer teuren und langen Beweisaufnahme. Aufgrund der zudem enormen Ausfallrisiken ist es ratsam, schon im Mietvertrag, vor Übergabe der Mietsache eine notarielle Zwangsvollstreckungsunterwerfungserklärung bezüglich der zukünftigen Räumung nach der Kündigung vorzusehen. Zusätzlich können auch noch Schutzmechanismen zugunsten des Mieters vereinbart werden. Dieses…

Mehr erfahren »

Online-Seminar – Der Immobilienkredit in CORONA Zeiten

16. September 2021, 11:00 - 13:00

Inhalt: Der Darlehensvertrag begründet eine langfristige Geschäftsbeziehung zwischen Kreditgeber und Kreditnehmer, verbunden mit verschiedenen Rechten und Pflichten. Was ist jedoch, wenn sich die Geschäftsgrundlage für den Kredit geändert hat, zum Beispiel bei wirtschaftlichen Krisensituationen? Dieses Seminar soll das Kreditverhältnis aus Sicht des Darlehensnehmers unter rechtlichen Aspekten näher darstellen, Risiken beleuchten und sich daraus ergebende Handlungsmöglichkeiten der Beteiligten erläutern. Es werden insbesondere folgende Punkte besprochen: Vertragsgegenstand eines Immobilienkredites- Darstellung von Rechten und Pflichten; AGB -Banken und Bonitätsprüfung im Vorfeld zur Kreditgewährung;…

Mehr erfahren »

Online-Seminar – Die Geldwäsche-Risikoanalyse gemäß § 5 GwG für Immobilienmakler

23. September 2021, 12:00 - 14:00

Immobilienmakler als Verpflichtete nach dem Geldwäschegesetz müssen angemessene Schritte unternehmen, um die für sie bestehenden Risiken der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung unter Berücksichtigung von Risikofaktoren, einschließlich in Bezug auf ihre Kunden, Länder oder geografische Gebiete, Produkte, Dienstleistungen, Transaktionen oder Vertriebskanäle zu ermitteln und zu bewerten. Das GwG enthält diverse Regelungen, die von den Verpflichteten jeweils „risikoorientiertes“ oder „angemessenes“ Handeln verlangen. Damit wird den Verpflichteten per Gesetz in bestimmten Fällen ein eigener Beurteilungsspielraum zugestanden, welche Maßnahmen sie selbst als sachgerecht und zweckdienlich…

Mehr erfahren »

Modernisierung von Wohn- und Geschäftsraum

29. September 2021, 11:00 - 13:30

Der Erhalt und die Weiterentwicklung des Gebäudebestandes in Deutschland sind Anliegen der Politik und der Gesellschaft. Bauliche Maßnahmen als Erhaltungs- oder Modernisierungsmaßnahmen verfolgen dieses Ziel. Eine Modernisierung stellt einen erheblichen Eingriff in das Mietverhältnis dar, denn es erfährt durch die Modernisierung mehrfach Änderungen. Durch die Maßnahme wird der vereinbarte Zustand der Mietsache geändert; der Inhalt der Hauptleitungspflicht des Vermieters wird ein anderer. Die Hauptleistungspflicht des Mieters ändert sich mit Ausspruch der Modernisierungsmieterhöhung durch den Vermieter. An die Ankündigung und Durchführung…

Mehr erfahren »

Oktober 2021

RDM Immobilientag 2021

29. Oktober 2021, 9:00 - 16:00
Hotel Berlin, Berlin, Lützowplatz 17
Berlin, Berlin 10785 Deutschland
+ Google Karte
100€

Programm: Otto Schily, der ehemalige Bundesminister des Innern Günther Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal Wolfgang Bosbach CDU-Politiker und Rechtsanwalt, Christian Lindner FDP- Fraktionsvorsitzender

Mehr erfahren »

November 2021

Online-Seminar – WEG-Reform: Das sind die ersten Erfahrungen

4. November 2021, 15:00 - 16:30

WEG-Reform: Das sind die ersten Erfahrungen Das Wohnungseigentumsrecht wurde zum 1. Dezember 2020 durch das WEMoG fast vollständig auf neue Füße gestellt. Und so kam es, dass eine Vielzahl von verschiedensten Meinungen dahingehend publiziert wurden, wie das neue Gesetz anzuwenden sei. Die verschiedenen Ansichten betreffen oftmals sehr praxisrelevante Themen des Wohnungseigentums, wie beispielsweise Eigentümerversammlung: Nunmehr immer drei Wochen Einberufungsfrist? Was folgt aus der Möglichkeit der online Teilnahme? Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der Textform? Welche Ansprüche kann der einzelne Wohnungseigentümer…

Mehr erfahren »

Online-Seminar – Auswege aus der Mietpreisebremse – und solche, die keine sind

11. November 2021, 10:00 - 12:00

Nach dem Fall des Berliner Mietendeckels meinen viele Vermieter, dass jetzt wieder alles erlaubt ist und Mieten völlig frei vereinbart werden könnten. Leider sehen die Regelungen zur Mietpreisbremse etwas anderes vor. Viele Versuche die Mietpreisbremse zu umgehen sind mehr als laienhaft und halten weder den Argumenten von Conny und Co und erst recht keiner gerichtlichen Überprüfung stand. Inhalt: Kurzer Überblick über Mietpreisbremse und § 5 Wirtschaftsstrafgesetz Anforderungen an eine geschützte Vormiete gemäß § 556e BGB Neubau gemäß § 556f S.1…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren