Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zweckentfremdungsrecht für Immobilienmakler

21. Juni 2018, 12:00 - 15:00

Ziele:

Das Zweckentfremdungsverbot-Gesetz ist für den Berliner Immobilienmarkt von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Häufig bestehen bei Hauseigentümern oder Hausverwaltungen erhebliche Fehlvorstellungen, ob Räumlichkeiten dem Zweckentfremdungsverbot unterliegen. Das beliebte Argument: „Das war schon immer Gewerberaum“ zählt nach dem aktuellen Berliner Zweckentfremdungsverbot nicht. Wird zweckentfremdungsrechtlich geschützter Wohnraum zu gewerblichen Zwecken oder als Ferienwohnung vermietet oder verkauft können sich daraus Schadensersatzansprüche oder sogar Bußgelder ergeben – auch gegenüber Hausverwaltungen und Maklern.  Im Hinblick auf die drastisch verschärfte Maklerhaftung darf sich auch ein Makler nicht ohne weiteres auf die Angaben des Eigentümers verlassen.

Inhalte:

  • Einführung – Zweckentfremdungsrecht seit 1972
  • Voraussetzungen der Einführung eines Zweckentfremdungsverbots
  • Wann liegt zweckentfremdungsrechtlich geschützter Wohnraum vor?
  • Was ist verboten? Wohnen, Ferienwohnen und gewerbliche Nutzungen.
  • Bestandsschutz – welche am 1.5.2016 bestehenden Nutzungen dürfen fortgesetzt werden?
  • Ausnahmen vom Zweckentfremdungsverbot – teilgewerbliche Nutzung, Leerstand und Zweitwohnung
  • Genehmigungsmöglichkeiten für gewerbliche Nutzungen.
  • Bußgeldverfahren und Zwangsmaßnahmen
  • Exkurs 1 – Baurecht und Zweckentfremdungsverbot:
  • Exkurs 2 – Zweckentfremdungsverbot und Mietrecht:
  • Exkurs 3 – Zweckentfremdungsverbot und Grundstückskaufverträge:
  • Exkurs 4 – Die Haftung des Maklers in Zweckentfremdungsfällen

Zielgruppe:

Makler, Immobilieneigentümer, Hausverwaltungen, Ferienwohnungs- bzw. Pensionsbetreiber

Referent: Lukas Wenderoth, Rechtsanwalt/Fachanwalt für Miet- und Wohneigentumsrecht

Ort: RDM Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 143, 10783 Berlin

Termin: Donnerstag, den 21.06.2018, 12.00 Uhr – 15.00 Uhr

Teilnehmergebühren: RDM-Mitglieder 80,00 Euro / Externer 160,00 Euro

PDF Anmeldeformular Zweckentfremdungsrecht

Details

Datum:
21. Juni 2018
Zeit:
12:00 - 15:00

Veranstalter

Ring Deutscher Makler
Telefon:
030 213 20 89
E-Mail:
info@rdm-berlin-brandenburg.de
Website:
www.rdm-bb.de

Veranstaltungsort

RDM Geschäftsstelle
Potsdamer Straße 143
Berlin, 030 213 20 89 10783 Deutschland
+ Google Karte